www.pardus.at
Account Login options
Password  Secure login
Google Custom Search


Gebäude-Instandhaltung

English

Nicht-Spezielle Gebäude

Der Lagerraum in Gebäuden besteht aus dem Upkeep Stock und dem Bereich für produzierte oder sonstige Waren, dem Commodities Lager.
Ein Produktions- und Konsumzyklus (kurz: Zyklus) findet alle 6 Stunden in Gebäuden statt. Wenn genug von den zu verbrauchenden Waren im Upkeep Stock des Gebäudes vorhanden sind, zum Zeitpunkt des Zyklus, werden diese Waren sofort aufgebraucht und in die vom Gebäude produzierten Waren umgewandelt. Diese Produkte werden im Commodities Bereich des Gebäudes platziert. Sollte im Gebäude nicht genug Platz sein, werden die überproduzierten Waren ins All geschleudert und gehen für immer verloren.

Zusätzlich kann jede Art von Ware im Commodities Bereich gelagert werden.

Komsum- und Produktionswaren, sowie der Lagerinhalt des Gebäudes werden angezeigt wenn Du Dein eigenes Gebäude betrittst:

Gebäude Hauptinstandhaltung Screen

Upgrade/Repair

Gebäude UpgradesJedes neue oder unbeschädigte Gebäude hat eine Condition von 100 Punkten. Wenn Dein Gebäude von Angreifern beschädigt wurde, kannst Du zehn Condition Points im Building Upgrades Screen, durch Drücken des + 10 Knopfes neben Condition, reparieren. Dort kannst Du auch die Produktion des Gebäudes aufwerten, die Modul Slots erweitern, oder ihm mehr Lagerkapazität geben. Ein neues Gebäude hat 100 Tonnen Capacity und einen freien Modul Slot. [MECH:Verteidigungsmodule].
Das Upgraden der Gebäudeproduktion erhöht die verbrauchten Waren, aber mehr noch die produzierten. [REF:Formeln]

Reparaturkosten sind immer konstant; Upgrade-Kosten wachsen exponentiell mit jedem Upgrade.

Modulverwaltung

Siehe [MECH:Verteidigungsmodule].

Automatischer Handel

Du kannst Deine Gebäude selbst beliefern, oder Du kannst den automatischen Gebäudehandel aktivieren, um allen Besuchern die nicht auf Deiner Foes List stehen, Handel anzubieten. [MECH:Friends & Foes] [MECH:Kontakte]. Um dies zu tun, klicke auf Set trade prices und drücke den Activate building trade Knopf. Solltest Du dies zum ersten mal in diesem Geäude getan haben, werden seine Handelseinstellungen mit Standardwerten geladen. Diese Werte werden höchstwahrscheinlich falsch eingestellt sein, und Du solltest sie an die lokale Marktsituation anpassen. Jedes Mal wenn Du Werte auf diesem Schirm änderst, musst Du den Set Prices Knopf am Ende drücken, um die Werte zu übernehmen. Wenn Du den Gebäudehandel deaktivierst, werden alle Werte gespeichert, sodass Du sie beim nächsten Aktivieren wieder verwenden kannst.
Beachte dass die Credits Deiner Gebäude zum Kauf und Verkauf von Waren dieselben sind wie die Credits die Du momentan besitzt.

Wenn Dein Gebäude angegriffen wird, dreht sich der automatische Handel ab, um zu verhindern dass der Angreifer gestohlene Ware sofort wieder ans Gebäude zurückverkauft.

Gebäudehandel Konfigurieren

Allerdings musst Du Dein Gebäude nicht betreten um seinen Lagerbestand oder die Handelseinstellungen sehen zu können. Eine entfernte Verwaltung ist möglich über den Overview → Buildings Screen, durch Drücken des Gebäudenamens. Die Position des Gebäudes, die gesamte und freie Kapazität und Modul Slots, sein gesamter Inhalt, sowie die Anzahl der Zyklen in denen weiter produziert werden kann, wird gezeigt.

Gebäude Overview

Informationen zum Gebäudehandel, wie ihn ein Besucher erlebt, kann hier gefunden werden: [MECH:Gebäude Betreten] [MECH:Konventioneller Handel]

Building Message

Die Building Message ist ein Fenster auf dem Welcome Screen des Gebäudes, welches allen Besuchern gezeigt wird. [MECH:Gebäude Betreten]. Um sie zu setzen, drücke Edit building message im Hauposchirm Deines Gebäudes, oder drücke Building message in seinem Overview Screen. Vergiss nicht alle Informationen zu inkludieren, die für Deine Besucher von Interesse sein könnten! Du kannst hier Pardus Text Formatting Code (PTF Code) verwenden. [REF:PTF Code]

Weitere Optionen

  • Firewall settings
    Siehe [MECH:Hacken & Firewalls].

  • Settings for sector-wide building index
    Jeder Sektor besitzt einen Building Index, auf den alle im Sektor, und Spieler mit Map Packs aus umliegenden Sektoren zugreifen können. Der Eintrag Deines Gebäudes im Index ist optional. Du kannst hier potentiellen Kunden sowohl selbst-verfasste Informationen über Dein Gebäude als auch automatisch generierte Informationen über die momentan im Gebäude befindlichen Ressourcen und Preise zur Schau stellen.

  • Dock and Guard
    Durch Docken Deines Schiffes in Deinem eigenen Gebäude, wird es wie ein zusätzliches Verteidigungsmodul eingesetzt, sollte das Gebäude unter Beschuss kommen. [MECH:PvGebäude Kampf]. Dein Schiff wird auch langsam, aber kostenlos repariert. Du musst in Deinem Gebäude für mindestens drei Stunden gedockt sein bis der Reparaturvorgang startet. [MECH:Schutz & Docken]. Der Advanced Skill Advanced Maintenance beschleunigt die Reparatur Deines Schiffes. [REF:Advanced Skills]

  • Destroy your building
    Eine entfernte Zerstörung Deines Gebäudes ist auch möglich im Gebäude Overview, nach Drücken des Gebäudenamens.

Spezielle Gebäude

Illegale Gebäude werden genau wie nicht-spezielle Gebäude gewartet. Trade Outposts und Military Outposts haben keine Produktion. TOs haben eine höhere Capacity und niedrigere Kosten beim Capacity Upgrade; MOs können zusätzliche Verteidigungsmodule installiert haben. [MECH:Verteidigungsmodule]
Zusätzlich kann jeder MO Besitzer einen Zoll einstellen, oder in den Pass settings anweisen dass bestimmte Spieler geblockt werden. Dies ist auch entfernt über den Overview Screen möglich.


< Verteidigungsmodule | Up | Military Outposts >
Last modification on this page: 2015-07-26

Copyright 2003-2016 Bayer & Szell OG. All rights reserved. | Disclaimer | Privacy Policy | Impressum |